Zelenski spricht von „Holocaust“ in der Ukraine - soll Deutschland in einen Krieg gehetzt werden?„Ihr seid wieder hinter der Mauer. Nicht hinter der Berliner Mauer, sondern im Herzen Europas, dort, wo die Freiheit ist. Diese Mauer wird immer stärker, mit jeder Granate, die auf unser Land in der Ukraine fällt, mit jeder Entscheidung, die Sie nicht getroffen haben. Ich wende mich an Sie, lieber Herr Bundeskanzler Scholz, zerstören Sie diese Mauer. Geben Sie Deutschland die Führungsrolle, die Deutschland verdient. Damit Ihre Nachfahren stolz auf Sie sind. Unterstützen Sie den Frieden, unterstützen Sie die Ukraine.“https://unser-mitteleuropa.com/live-vor-dem-bundestag-selenskis-schimpftiraden-gegen-deutschland/https://youtu.be/S23qkn53tJ4?Unerhörte Einmischung: Ukraine-Präsident Selenski mit Kriegsrhetorik im deutschen BundestagDie gestrige Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenski im deutschen Bundestag geriet in jeder Hinsicht zum Eklat; es war eine Premiere in der Geschichte des deutschen Parlamentarismus: Erstmals wurde während eines bewaffneten Konflikts das Staatsoberhaupt eines kriegführenden Staates ins Bundestagsplenum zugeschaltet – und durfte sich dort ungehindert in fragwürdigem Forderungen und eskalativen Appellen ergehen.https://www.wochenblick.at/welt/unerhoerte-einmischung-ukraine-praesident-selenski-mit-kriegsrhetorik-im-deutschen-bundestag/  - Politik - 1226Max

Live vor dem Bundestag: Selenski´s Schimpftiraden gegen Deutschland

Live vor dem Bundestag: Selenski´s Schimpftiraden gegen Deutschland

admin Photo
admin
5 Monate
2 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

Zelenski spricht von „Holocaust“ in der Ukraine - soll Deutschland in einen Krieg gehetzt werden?

„Ihr seid wieder hinter der Mauer. Nicht hinter der Berliner Mauer, sondern im Herzen Europas, dort, wo die Freiheit ist. Diese Mauer wird immer stärker, mit jeder Granate, die auf unser Land in der Ukraine fällt, mit jeder Entscheidung, die Sie nicht getroffen haben. Ich wende mich an Sie, lieber Herr Bundeskanzler Scholz, zerstören Sie diese Mauer. Geben Sie Deutschland die Führungsrolle, die Deutschland verdient. Damit Ihre Nachfahren stolz auf Sie sind. Unterstützen Sie den Frieden, unterstützen Sie die Ukraine.“

https://unser-mitteleuropa.com/live-vor-dem-bundestag-selenskis-schimpftiraden-gegen-deutschland/

https://youtu.be/S23qkn53tJ4?

Unerhörte Einmischung: Ukraine-Präsident Selenski mit Kriegsrhetorik im deutschen Bundestag

Die gestrige Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenski im deutschen Bundestag geriet in jeder Hinsicht zum Eklat; es war eine Premiere in der Geschichte des deutschen Parlamentarismus: Erstmals wurde während eines bewaffneten Konflikts das Staatsoberhaupt eines kriegführenden Staates ins Bundestagsplenum zugeschaltet – und durfte sich dort ungehindert in fragwürdigem Forderungen und eskalativen Appellen ergehen.

https://www.wochenblick.at/welt/unerhoerte-einmischung-ukraine-praesident-selenski-mit-kriegsrhetorik-im-deutschen-bundestag/

 

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart