Dr. Neil Singh Dhalla schlief vier Tage nach einer COVID-19-Auffrischungsimpfung ein – und starb an einem Herzinfarkt. Bei der Autopsie wurde Myokarditis festgestellt – eine Entzündung des Herzmuskels, die eine anerkannte Nebenwirkung der mRNA-COVID-19-Impfung ist. Der Geschäftsführer einer großen Klinik war erst 48 Jahre alt und hatte in seinem Leben noch nie Herzprobleme gehabt.Impfschaden Impfschädenhttps://uncutnews.ch/wie-der-covid-impfstoff-das-leben-dieser-menschen-veraenderte/ - corona - 1276Max

Wie der COVID-Impfstoff das Leben der Menschen veränderte: Dr. Neil Singh Dhalla, gestorben an Myokarditis

Wie der COVID-Impfstoff das Leben der Menschen veränderte: Dr. Neil Singh Dhalla, gestorben an Myokarditis

admin Photo
admin
4 Monate
8 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

Dr. Neil Singh Dhalla schlief vier Tage nach einer COVID-19-Auffrischungsimpfung ein – und starb an einem Herzinfarkt. Bei der Autopsie wurde Myokarditis festgestellt – eine Entzündung des Herzmuskels, die eine anerkannte Nebenwirkung der mRNA-COVID-19-Impfung ist. Der Geschäftsführer einer großen Klinik war erst 48 Jahre alt und hatte in seinem Leben noch nie Herzprobleme gehabt.

Impfschaden Impfschäden

https://uncutnews.ch/wie-der-covid-impfstoff-das-leben-dieser-menschen-veraenderte/

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart