Eine US-Ärztin schlägt Alarm, weil sie festgestellt hat, dass Patienten nach der Gentherapie mit den experimentellen mRNA-Injektionen Anzeichen des erworbenen Immunschwächesyndroms (AIDS) zeigen – also Impf-AIDS. Besonders dreifach Gestochene werden bis Herbst wahrscheinlich daran erkranken, befürchtet sie. Der Dritt-Stich, oft “Booster” genannt, ist in ihren Augen ein Todesschuss!Impf-AIDS: Es gibt keine BehandlungV-AIDShttps://www.wochenblick.at/corona/booster-als-todesstoss-aerztin-warnt-vor-impf-aids-welle-im-herbst/https://rumble.com/vy7eix-millions-will-get-aids-from-vax-by-fall-dr-elizabeth-eads.html - corona - 1316Max

Millionen Menschen werden Impf-AIDS bekommen

Millionen Menschen werden Impf-AIDS bekommen

admin Photo
admin
4 Monate
7 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
Eine US-Ärztin schlägt Alarm, weil sie festgestellt hat, dass Patienten nach der Gentherapie mit den experimentellen mRNA-Injektionen Anzeichen des erworbenen Immunschwächesyndroms (AIDS) zeigen – also Impf-AIDS. Besonders dreifach Gestochene werden bis Herbst wahrscheinlich daran erkranken, befürchtet sie. Der Dritt-Stich, oft “Booster” genannt, ist in ihren Augen ein Todesschuss!

Impf-AIDS: Es gibt keine Behandlung

V-AIDS

https://www.wochenblick.at/corona/booster-als-todesstoss-aerztin-warnt-vor-impf-aids-welle-im-herbst/

https://rumble.com/vy7eix-millions-will-get-aids-from-vax-by-fall-dr-elizabeth-eads.html

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart