Soldaten und ihre Angehörigen sind eine relativ gut kontrollierbare Gruppe. Fehlende fallen – bildlich gesprochen – beim morgendlichen Abzählen auf. Die Krankenakten sind vollständig und gut vergleichbar. Beim US-Militär zeigt sich mittlerweile immer klarer, dass die mRNA-Injektionen um einiges gefährlicher sind, als jeder Kampfeinsatz.https://tkp.at/2022/04/01/anstieg-der-todesfaelle-beim-us-militaer-um-1100-infolge-mrna-injektionen/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=daily-notificationhttps://rumble.com/embed/vwgi31/?pub=wmlc1#?secret=qiexxe3EjeV-AIDS - corona - 1317Max

Anstieg der Todesfälle beim US-Militär um 1100 % infolge mRNA-Injektionen

Anstieg der Todesfälle beim US-Militär um 1100 % infolge mRNA-Injektionen

admin Photo
admin
4 Monate
6 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

Soldaten und ihre Angehörigen sind eine relativ gut kontrollierbare Gruppe. Fehlende fallen – bildlich gesprochen – beim morgendlichen Abzählen auf. Die Krankenakten sind vollständig und gut vergleichbar. Beim US-Militär zeigt sich mittlerweile immer klarer, dass die mRNA-Injektionen um einiges gefährlicher sind, als jeder Kampfeinsatz.

https://tkp.at/2022/04/01/anstieg-der-todesfaelle-beim-us-militaer-um-1100-infolge-mrna-injektionen/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=daily-notification

https://rumble.com/embed/vwgi31/?pub=wmlc1#?secret=qiexxe3Eje

V-AIDS

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart