Der deutsche Autor und Finanzexperte Ernst Wolff gibt im nachfolgenden Interview seine Einschätzung zu den Hintergründen des Ukrainekrieges und der Covid-19-Krise wieder. Er legt dabei stichhaltig den gemeinsamen Nenner beider Krisen dar: Sie wurden aus seiner Sicht gezielt eingefädelt, um für einige wenige Superreiche - aber zulasten der Weltgemeinschaft - gigantische Profite zu generieren. Doch nicht nur das. Die Krisen dienen laut Wolff dem Abriss unserer gewachsenen Ordnungen mit dem Ziel, eine nie gekannte zentralistische Herrschaft aufzurichten, deren Konturen sich bereits jetzt abzeichnen. https://www.kla.tv/22228?autoplay=true - Politik - 1373Max

Ernst Wolff zu Krisenprofit: Inszenierte Ukraine- und Covid-Krise

Ernst Wolff zu Krisenprofit: Inszenierte Ukraine- und Covid-Krise

admin Photo
admin
4 Monate
9 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
Der deutsche Autor und Finanzexperte Ernst Wolff gibt im nachfolgenden Interview seine Einschätzung zu den Hintergründen des Ukrainekrieges und der Covid-19-Krise wieder. Er legt dabei stichhaltig den gemeinsamen Nenner beider Krisen dar: Sie wurden aus seiner Sicht gezielt eingefädelt, um für einige wenige Superreiche - aber zulasten der Weltgemeinschaft - gigantische Profite zu generieren. Doch nicht nur das. Die Krisen dienen laut Wolff dem Abriss unserer gewachsenen Ordnungen mit dem Ziel, eine nie gekannte zentralistische Herrschaft aufzurichten, deren Konturen sich bereits jetzt abzeichnen.

https://www.kla.tv/22228?autoplay=true

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart