Die Stadt Bologna führt die „Tugendhafte Bürgerbörse“ ein. Als tugendhaft definierte Verhaltensweisen werden einer Punktzahl entsprechen, die die Bürger von Bologna dann in derzeit noch zu definierenden Losen ausgeben können.Im Januar 2022 machte ich auf die zumindest überraschende Haltung aufmerksam, die einige französische Senatoren gegenüber den Ansätzen der chinesischen Regierung während der Krise, die wir durchlebt haben oder noch durchleben, eingenommen haben. In einem vorausschauenden Bericht bewunderten sie auffällig den technologischen Lösungsansatz Chinas.In demselben Bericht priesen sie – ohne Umschweife – alle Vorzüge der Methoden des Reichs der Mitte an, ohne dabei zu versäumen, einige seiner am stärksten zwangsbewehrten Ansätze aufzuwerten…Tatsache ist, dass China als Referenz für soziale Kontrolle herangezogen wird – ob in Krisenzeiten oder nicht -, Anlass genug, um Fragen zu stellen. Wenn Provokation eine Sache ist, ist es dann nicht legitim, sich nach dem Ziel zu fragen, das mit diesem seltsamen Bericht verfolgt wird, der in seinen Absätzen jedes demokratische Ideal mit einer zumindest verwirrenden Auffassung von der Bedeutung der Achtung der öffentlichen Freiheiten, dem Eckpfeiler unserer Demokratien, verteidigt.https://uncutnews.ch/das-sozialkreditsystem-nach-chinesischem-vorbild-startet-in-europa/ - Böse - 1426Max

Das Sozialkreditsystem nach chinesischem Vorbild startet in Europa

Das Sozialkreditsystem nach chinesischem Vorbild startet in Europa

admin Photo
admin
3 Monate
4 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
Die Stadt Bologna führt die „Tugendhafte Bürgerbörse“ ein. Als tugendhaft definierte Verhaltensweisen werden einer Punktzahl entsprechen, die die Bürger von Bologna dann in derzeit noch zu definierenden Losen ausgeben können.

Im Januar 2022 machte ich auf die zumindest überraschende Haltung aufmerksam, die einige französische Senatoren gegenüber den Ansätzen der chinesischen Regierung während der Krise, die wir durchlebt haben oder noch durchleben, eingenommen haben. In einem vorausschauenden Bericht bewunderten sie auffällig den technologischen Lösungsansatz Chinas.

In demselben Bericht priesen sie – ohne Umschweife – alle Vorzüge der Methoden des Reichs der Mitte an, ohne dabei zu versäumen, einige seiner am stärksten zwangsbewehrten Ansätze aufzuwerten…

Tatsache ist, dass China als Referenz für soziale Kontrolle herangezogen wird – ob in Krisenzeiten oder nicht -, Anlass genug, um Fragen zu stellen. Wenn Provokation eine Sache ist, ist es dann nicht legitim, sich nach dem Ziel zu fragen, das mit diesem seltsamen Bericht verfolgt wird, der in seinen Absätzen jedes demokratische Ideal mit einer zumindest verwirrenden Auffassung von der Bedeutung der Achtung der öffentlichen Freiheiten, dem Eckpfeiler unserer Demokratien, verteidigt.

https://uncutnews.ch/das-sozialkreditsystem-nach-chinesischem-vorbild-startet-in-europa/

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart