In Butscha, einem Vorort von Kiew, sollen russische Soldaten Ende März 2022 ein Massaker mit über 300 Toten veranstaltet haben. Daran haben westliche Medien nicht den leisesten Zweifel. Kritische Beobachter des Kriegsgeschehens aber schon. Wie bei allem ist es gut, sich auch mal mit einer ganz anderen Darstellung auseinander zu setzen und das Ganze obendrein aus einer höheren Perspektive anzuschauen.https://www.kla.tv/22264?autoplay=true - Politik - 1459Max

Ukraine: Wer profitiert vom Massaker in Butscha?

Ukraine: Wer profitiert vom Massaker in Butscha?

admin Photo
admin
3 Monate
9 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
In Butscha, einem Vorort von Kiew, sollen russische Soldaten Ende März 2022 ein Massaker mit über 300 Toten veranstaltet haben. Daran haben westliche Medien nicht den leisesten Zweifel. Kritische Beobachter des Kriegsgeschehens aber schon. Wie bei allem ist es gut, sich auch mal mit einer ganz anderen Darstellung auseinander zu setzen und das Ganze obendrein aus einer höheren Perspektive anzuschauen.

https://www.kla.tv/22264?autoplay=true

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart