Seit acht Jahren veröffentlicht die ultranationalistische ukrainische Medienseite „Mirotvorec“ (wikipedia) ungestraft eine frei zugängliche „Todesliste“ von (mittlerweile mehr als 100.000) Ausländern und Ukrainern, die als Feinde der Ukraine angesehen werden, und zwar mittels persönlicher Daten und Fotos. Darauf befinden sich auch Kinder, außerdem der ungarische Ministerpräsident Orban und dessen Außenminister Szijarto.Ganz besonders erschreckend: Auf der Todesliste findet sich ein 12-jähriges Mädchen aus Luhansk (Russland) – wegen antiukrainischer Propaganda: Das kleine Mädchen, Faina Savenenko, hatte in einer Videobotschaft an den UN-Sicherheitsrat und den französischen Präsidenten Macron gebeten, das Leben von Kindern im Donbass zu schützen.https://youtu.be/3xVXFOiWdc4 - Böse - 1479Max

100.000 Staatsfeinde der Ukraine auf offener Todesliste mit Duldung Zelenskjis

100.000 Staatsfeinde der Ukraine auf offener Todesliste mit Duldung Zelenskjis

admin Photo
admin
3 Monate
7 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
Seit acht Jahren veröffentlicht die ultranationalistische ukrainische Medienseite „Mirotvorec“ (wikipedia) ungestraft eine frei zugängliche „Todesliste“ von (mittlerweile mehr als 100.000) Ausländern und Ukrainern, die als Feinde der Ukraine angesehen werden, und zwar mittels persönlicher Daten und Fotos. Darauf befinden sich auch Kinder, außerdem der ungarische Ministerpräsident Orban und dessen Außenminister Szijarto.

Ganz besonders erschreckend: Auf der Todesliste findet sich ein 12-jähriges Mädchen aus Luhansk (Russland) – wegen antiukrainischer Propaganda: Das kleine Mädchen, Faina Savenenko, hatte in einer Videobotschaft an den UN-Sicherheitsrat und den französischen Präsidenten Macron gebeten, das Leben von Kindern im Donbass zu schützen.

https://youtu.be/3xVXFOiWdc4

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart