Die Tiroler Landesregierung plant für diesen Spätsommer eine umfassende Impfkampagne, von der selbst Schüler und Kindergartenkinder ab fünf Jahren nicht verschont bleiben, sondern spätestens 14 Tage vor Schulbeginn geimpft werden sollen. Gerechtfertigt wird es damit, dass „Expert*Innen im Sommer/Herbst mit weiteren Infektionswellen rechnen.“https://www.wochenblick.at/corona/impfkampagne-in-tirol-auch-fuer-kinder-fpoe-abgeordneter-hauser-rechnet-mit-falschbehauptungen-ab/ - corona - 1646Max

Impfkampagne in Tirol auch für Kinder: FPÖ-Abgeordneter Hauser rechnet mit Falschbehauptungen ab

Impfkampagne in Tirol auch für Kinder: FPÖ-Abgeordneter Hauser rechnet mit Falschbehauptungen ab

admin Photo
admin
1 Monat
5 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

Die Tiroler Landesregierung plant für diesen Spätsommer eine umfassende Impfkampagne, von der selbst Schüler und Kindergartenkinder ab fünf Jahren nicht verschont bleiben, sondern spätestens 14 Tage vor Schulbeginn geimpft werden sollen. Gerechtfertigt wird es damit, dass „Expert*Innen im Sommer/Herbst mit weiteren Infektionswellen rechnen.“

https://www.wochenblick.at/corona/impfkampagne-in-tirol-auch-fuer-kinder-fpoe-abgeordneter-hauser-rechnet-mit-falschbehauptungen-ab/

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart