ÖVP-Politikerin Sabine Deckenbach - Die rote Linie ist überschritten ÖVP-Politikerin Sabine Deckenbach - Die rote Linie ist überschritten

ÖVP-Politikerin Sabine Deckenbach - Die rote Linie ist ...

admin Photo
admin
10 Monate
38 Ansichten
Kategorie:
Beschreibung:

https://www.wochenblick.at/mut-politikerin-rechnet-mit-oevp-ab-genug-geimpfte-im-spital-politik-weiss-das/

Für die schwarze Ortsvorsteherin ist „eine rote Linie überschritten“. „Ich bin umgeben von lauter Ja-Sagern“ teilt sie einen Rundumschlag gegen die Feigheit vieler Parteikollegen aus, die sie als „unmenschlich“ bezeichnet. Sie geniere sich für „das, was da passiert“ und kritisiert die Spaltungspolitik der Regierung: „Die einzigen, die schuld sind, sind unsere Politiker. Die haben uns etwas versprochen…: wenn wir impfen gehen, bekommen wir unsere Freiheit wieder zurück“, deckt sie die Verlogenheit auf und weiter: „[Nun] liegen genug Geimpfte in den Spitälern, und die Politik weiß das!“ Die Politik könne dies natürlich nicht zugeben, „und das wird auch nie passieren“. „Was machen sie? Sie versuchen, uns gegeneinander aufzuhetzen.“