Pipelines Nord Stream I und Nord Stream II an drei unterschiedlichen Stellen explodiert Pipelines Nord Stream I und Nord Stream II an drei unterschiedlichen Stellen explodiert

Pipelines Nord Stream I und Nord Stream II an drei unters...

admin Photo
admin
2 Monate
24 Ansichten
Kategorie:
Beschreibung:

Joe Biden sagte am 7. Februar 2022 in Anwesenheit von Bundeskanzler Olaf Scholz, dass man Nord Stream beenden werde. Eine Reporterin frage, wie der US-Präsident das anstellen wolle. Seine Antwort: „Ich verspreche Ihnen, dass wir in der Lage sind, das zu tun!“ In der vergangenen Nacht explodierten die Pipelines Nord Stream I und Nord Stream II an drei unterschiedlichen Stellen. Seitdem strömt Gas durch gigantische Lecks ungehindert in die Ostsee. Dieses Video dokumentiert die Detonation. In Russland spricht man von Sabotage. Zum Zeitpunkt der Explosionen durchquerte gerade der größte Flottenverband der USA seit Ende des Kalten Krieges den Ort des Geschehens vor der dänischen Ostseeinsel Bornholm mit Kriegsschiffen und Kampftauchern

Das dänische Militär veröffentlicht Bildmaterial vom Ort des Lecks bei Nord Stream. Der Kreis ist mehrere hundert Meter breit.



Quelle: via anonymousnews.org