UVP-Skandal: Amtsleiterin nach Video suspendiert UVP-Skandal: Amtsleiterin nach Video suspendiert

UVP-Skandal: Amtsleiterin nach Video suspendiert

admin Photo
admin
9 Monate
11 Ansichten
Kategorie:
Beschreibung:

Zwei hochrangige Beamte der steirischen Umweltabteilung machten sich bei einer Weihnachtsfeier nicht nur über besorgte Bürger, sondern auch über NGOs lustig: Die „Krone“ veröffentlichte am Mittwoch die Videos, die für viel Empörung sorgen. Am Vormittag fordert auch die steirische Umweltlandesrätin die Suspendierung, die Videos bezeichnet sie als „untragbar, ja unerträglich“. Am frühen Nachmittag wurde die Abteilungsleiterin dann tatsächlich suspendiert. Ein weiterer Beamter wird von der Abteilung abgezogen.

„Sie treffen sich täglich um viertel nach vier ... in Schrems bei Frohnleiten bei Essen und Bier ... als Top-Mahlzeit steht Gemüse ganz oben - aus dem eigenen Garten ausgehoben. Kartoffel und Gemüse allerlei: aber bitte mit Blei.“ - Frei nach dem Udo-Jürgen-Schlager „Aber bitte mit Sahne“ gaben die Leiterin der steirischen Umweltabteilung, Birgit Konecny, und ein Jurist der Abteilung eine Gesangseinlage vor versammelter Mannschaft.


https://steiermark.orf.at/stories/3132530/

https://www.krone.at/2569621